News Unsere Newsverwaltung

Der Welpenpreis

0 Kommentare
1627
01.02.2015

Immer wieder ist die erste Frage von Interessenten nach der Höhe des Welpenpreises.

Deshalb wollen wir in diesem Beitrag unseren Welpenpreis und dessen Entstehung vorstellen.

Ein ordentlicher Hundezüchter hat jede Menge Kosten in Form von Bau und Instandhaltung einer ordnungsgemäßen Zuchtstätte und der Überprüfung durch den Zuchtverband. Desweiteren kommen die gesundheitlichen Untersuchungen, Auswertungen, Ausbildung und Prüfungen der Zuchthunde. Nicht zuletzt sollten die Kosten für die eigene Weiterbildung des Züchters erwähnt werden.

Zudem muß er erfolglose Deckakte und Notfälle wie Kaiserschnitt und Totgeburten in seinen Welpenpreis mit einkalkulieren.

Unter Berücksichtigung dieser Umstände sind wir auf einen Welpenpreis von 650.- € gekommen.

Wem dieser Preis zu hoch erscheint der sollte die Anschaffung eines Hundes komplett überdenken, da die Anschaffungskosten im Leben eines Hundes mit die geringsten sein werden, wenn man die Kosten für Futter, Tierarzt, Steuern und Versicherung berücksichtigt. Alleine die Erstausstattung (Autobox, Leinen, Näpfe, Hundebett, etc.) kann den Kaufpreis schon übersteigen.

Unser Zuchtziel ist es die Rasse in bestimmten Merkmalen zu erhalten oder gar zu verbessern, deshalb benötigen wir die Mithilfe unserer Welpenkäufer. Denn durch einen Welpen von dem wir nie wieder etwas hören wissen wir nicht ob wir unser Zuchtziel erreicht haben oder einfach nur die Rasse vermehrt haben. Deshalb werden von uns auch Hundesportler oder Diensthundeführer für unsere Welpen bevorzugt.

Um dieser Personengruppe einen Anreiz zum Kauf eines unserer Welpen zu schaffen haben wir uns zu folgendem Modell entschlossen:

  • wer mit einem unserer Hunde eine Prüfung (BH, IPO, Obedience, Fährte, Diensthund) ablegt, erhält eine Rückerstattung auf den Kaufpreis von 50.- € je Prüfungsstufe jedoch maximal 150.- €
  • wer mit einem unserer Hunde an einer Landes- oder Deutschen Meisterschaft teilnimmt, erhält 100.- € je Meisterschaft jedoch maximal 200.- €

Sollte noch jemand weitere Fragen zum Kaufpreis haben stehen wir gerne telefonisch zur Verfügung.

0.0
Letzte Änderung: 23.02.2015 08:11
Welpenpreis

Noch keine Kommentare...

EInen Kommentar hinterlassen?

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Neue Tweets